Anlässlich des traditionellen Narrenbaumstellens am 10. Januar diesen Jahres in Greffern zeigten die Vertreter von 30 aus dem Umkreis von etwa 50 Kilometer kommenden Faschingsvereinen und Häsgruppen erneut viel Herz für den kleinen Javy Schmidt aus Söllingen. 
Im Rahmen einer Spendenaktion beim Zunftmeisterempfang kamen insgesamt 555 Euro zusammen. Das Geld überbrachten die Vertreter der Greffner Waldmännle, Pascal Wörther, Mario Müller und Ralf Küpferle der Familie des behinderten fünfjährigen Jungen aus Söllingen. 
Es soll für eine erneute Delphintherapie eingesetzt werden.


Eure Greffner Waldmännle e.V.

 

 

Achtung! Diese Seite verwendet Cookies und andere Technologien

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern stimmen Sie der Verwendung zu

OK